Meine liebsten Weihnachtsfilme

Keine Weihnachtszeit ohne Weihnachtsfilme. Denn was gibt es Schöneres als es sich an einem kalten Dezemberabend daheim gemütlich zu machen, Tee zu trinken, ein paar Plätzchen oder Lebkuchen zu naschen und die Vorfreude auf Weihnachten mit einem Weihnachtsfilm so richtig zu genießen? Meine liebsten Weihnachtsfilme, die mich immer in Weihnachtsstimmung bringen, verrate ich euch im heutigen Post.

  1. Tatsächlich Liebe – Mein absoluter Lieblingsweihnachtsfilm. Ein ganz zauberhafter Film, der von verschiedenen Personen und ihren Geschichten handelt, die am Weihnachtsabend zusammengeführt werden. Die Charaktere sind alle unheimlich sympathisch und liebenswert und es macht einfach Spaß die einzelnen Geschichten zu verfolgen.
  2. Kevin allein zu Haus/Kevin allein in New York – Wunderschön dekorierte Häuser, Schnee und eine süße Geschichte. Diese beiden Filme bringen mich einfach immer in kuschelige, gemütliche Weihnachtsstimmung.
  3. Liebe braucht keine Ferien – Ein weiterer Liebesfilm, aber gerade zur Weihnachtszeit schaue ich solche Filme unheimlich gerne. Außerdem ist dieser Film nicht durch und durch kitschig, da er auch wirklich lustige und amüsante Momente hat, was ich daran sehr gerne mag. Kurz gesagt geht es um zwei Frauen, die zu Weihnachten ihre Häuser tauschen da sie beide aus ihrem Alltag entfliehen wollen und genug von der Liebe haben. Doch im jeweils anderen Haus angekommen wartet auf beide eine kleine Überraschung und sie merken schnell, dass man derLiebe nicht entfliehen kann.
  4. Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens – Ein echter Klassiker, der zur Weihnachtszeit einfach immer dabei sein muss.

Habt ihr weitere Empfehlungen für Weihnachtsfilme? Teilt sie gerne mit mir und allen anderen in den Kommentaren 🙂

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

  • Ich habe mir dieses Jahr ganz fest vorgenommen, endlich mal ein paar dieser klassischen Weihnachtsfilme zu schauen! Tatsächlich Liebe steht ganz oben auf meiner Liste 🙂 Letztes Jahr habe ich einfach die Herr der Ringe Trilogie an Weihnachten geschaut, hat für mich auch gepasst. Und Harry Potter hat finde ich auch eine gewisse Weihnachtsstimmung… 🙂
    Liebe Grüße,
    Svenja

    • Tatsächlich Liebe kann ich dir auch nur empfehlen, da kommt man garantiert in Weihnachtsstimmung 🙂 Und Harry Potter finde ich auch immer sehr weihnachtlich und passend für diese Zeit. Herr der Ringe hab ich tatsächlich noch nie angeschaut, das will ich schon seit Jahren mal machen!
      Ganz liebe Grüße und vielen Dank für deinen lieben Kommentar 🙂