Fair Fashion Brands

Unter dieser Rubrik findet ihr Unternehmen und Marken, die für nachhaltige und faire Produktionsbedingungen stehen. Diese Liste wird laufend erweitert wenn ich eine neue, unterstützenswerte Marke entdecke, die mir gefällt.

Armed Angels – die erste Marke, die ich auf meiner ‚Fair Fashion Reise‘ entdeckt habe. Dort gibt es wunderschöne, hochwertige, fair gehandelte Kleidung zu einem Preis, den man sich, zumindest ab und an, auch als Student leisten kann.

DENISE ROOBOL – eine Marke, die ich über den Blog von Anna-Laura Kummer entdeckt habe. Dort gibt es wirklich tolle, hochwertig verarbeitete, vegane Taschen, die aus recycelten Materialien hergestellt werden.

ESSENTIALS FOR ZULA – ein wunderschöner Shop aus Wien, in dem ihr von Bralettes über Bikinis bis hin zu sommerlichen Tops alles mögliche für die wärmere Jahreszeit finden könnt.

JAN‘ N JUNE – hier findet ihr alles von Shirts über Kleider bis hin zu Accessoires. Zudem könnt ihr auch nach veganen oder recycelten Kleidern filtern, was ich besonders praktisch finde.

TWOTHIRDS – Twothirds ist ein relativ kleines Unternehmen, dessen Produkte ausschließlich unter fairen Bedingungen in Europa hergestellt werden. Mir gefallen so ziemlich alle Produkte im Shop, sie sind vegan, haben ein superschönes Design, das genau meinen Geschmack trifft und sind im Sale sogar ziemlich erschwinglich.